Helmumbauten

Hier sehen Sie einige Beispiele von Helmen die umgerüstet wurden. Durch lange Erfahrung ist Margit hier zur absoluten Spezialistin geworden. Sie lässt sich für jeden Helm genügend Zeit und behandelt ihn mit der notwendigen Sorgfalt und Fachkenntnis. Dadurch können wir garantieren, dass sich der Tragekomfort nach dem Umbau nicht verändert. 
Selbstverständlich bauen wir auch Headsets anderer Hersteller in Ihre Helme ein. 

Hinweis:
Jeder nachträgliche Einbau eines Headets, egal ob Festeinbau oder nur geklettet, bedeutet eine bauliche Veränderung des Helmes und kann zum Erlöschen der CE Norm führen. Für Folgeschäden übernehmen wir keinerlei rechtliche Ansprüche.

Fragen Sie uns einfach, wir helfen gerne weiter! 

Die Preise für die Helmumbauten:
Integralhelm 35,- €
Klapphelm 45,- €
 

So geht's:

Sie schicken einfach Ihren Helm/e an uns. Innerhalb von wenigen Tagen werden sie fachgerecht umgebaut und wir verschicken die Helme zurück an die gewünschte Adresse.

Unsere Postadresse:
HiMa Motorradzubehör
Goethestr .4
75391 Gechingen

  

FAQs Helmumbauten

Bauen Sie die Helme selbst um oder werden diese verschickt?
Wir bauen die Helme selbst vor Ort um.
Wie lange dauert ein Helmumbau und kann darauf gewartet werden?
Der Umbau dauert in der Regel ca. 1 Stunde und man(n) kann bei einem Kaffee darauf warten.
Können in alle Helme Lautsprecher/Mikrofon eingebaut werden?
Dies ist nahezu bei fast allen Helmen möglich, Ausnahmen bilden die typischen Harley Helme die nicht über die Ohren gehen.
Können Helme per Post verschickt werden?
Ja, viele unserer Kunden verschicken Ihre Helme mit der Post.
Ändert sich der Tragekomfort nach dem Umbau?
Nein, der Komfort ist derselbe wie vorher.
Welche Art von Headsets bauen Sie ein?
Alle Headsets aus unserem Portfolio und ebenso die vom Kunden gestellten Headsets.